Familienstützpunkt


Eröffnung des Familienstützpunktes im Jugendzentrum

Am Sonntag, 09. Oktober 2016 wurde die feierliche Eröffnung des Familienstützpunktes Erlenbach begangen.

 

Frühstück

 

Bereits ab 10 Uhr fand ein buntes Familienfrühstück statt, welches mit Unterstützung der Anschwung Initiative (Agenda AK, Verein „Frauen für Frauen e.V.“ und Lebenshilfe) organisiert wurde. Hierfür herzlichen Dank!

 

Buffet

 

Sehr gut besucht war die Veranstaltung. Sowohl Familien, als auch Politiker u.a. die Bürgermeister der Nachbargemeinden Klingenberg und Wörth sowie Altlandrat Roland Schwing, waren vertreten. Aber auch zahlreiche Fachleute des Jugendamtes, der Lebenshilfe und Schulleiter waren gekommen.

 

Familienstützpunkt 

Foto: Miriam Weitz

 

Ab 11 Uhr fand die offizielle Eröffnung statt. Durch das Programm führten Frau Joos (Fachstelle für Familienangelegenheiten beim Landratsamt und Rudi Reißmann vom Jugendzentrum. Zu den Rednern gehörten der stellvertretende Landrat Thorsten Meyerer, Bürgermeister Berninger, Dr. Hans Jürgen Fahn (MdL).

Frau Joos stellte die Aufgaben des Familienstützpunktes vor und Rudi Reißmann berichtete vom Engagement Erlenbacher Bürger für den Familienstützpunkt.

 

Geschenke 

Foto: Miriam Weitz

 

Die neue Leiterin des Familienstützpunktes Frau Anke Vieth stellte sich vor. Sie kommt aus Obernburg und hat in den letzten Jahren als Sozialpädagogin in einer vergleichbaren Einrichtung gearbeitet.

Abschließend wurde vom stellvertretenden Landrat das offizielle Schild „Familienstützpunkt“ des bayerischen Staatsministeriums überreicht.

Jugendamtsleiter Rüdiger Rätz übergab dann Frau Vieth eine Kiste mit Bastelmaterial für ihre Arbeit.

Der evangelische Pfarrer Dr. Kreile und der katholische Pfarrer Kraft segneten den Familienstützpunkt.

Gerahmt wurde die Veranstaltung durch die lebendigen Auftritte des Kinderchors der Richard-Galmbacher-Schule.

 

Chor 

 


Aleksandra Fahn 

Aleksandra Fahn

 

Anschrift

Familienstützpunkt Erlenbach

Liebigstraße 49

63906 Erlenbach a. Main

 

Kontakt

Tel. 09372 / 7063805

familienstuetzpunkt@stadt-erlenbach.de

 

Sprechzeiten

Dienstag 11.00 -13.00 Uhr

Mittwoch 11.00 -13.00 Uhr

Auch außerhalb der Sprechzeiten vereinbaren wir gerne Termine mit Ihnen. Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf.

 

Anke Vieth

Anke Vieth

z.Z. im Erziehungsurlaub